Dr. Maria Lottersberger

 

geboren 1966 in Vorarlberg

 

Nach meiner Matura absolvierte ich das Medizinstudium an der Universität Innsbruck.

 

Meine klinische Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin erhielt ich am BKH Reutte und

der Universitäts-Klinik Innsbruck.

 

Anschließend begann ich die Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe im BKH Reutte und vervollständigte diese im BKH Schwaz und dem Endokrinologischen Department der Universitätsfrauenklinik Innsbruck.

 

In dieser Zeit hatte ich die Möglichkeit, mich intensiv den Themenfeldern Hormonstörungen, unerfülltem Kinderwunsch und der Kinder- und Jugendgynäkologie zu widmen. Ein weiterer Schwerpunkt war die Leitung der ersten First-Love-Ambulanz in Innsbruck.

 

Seit meiner Facharztprüfung bin ich als Oberärztin im BKH Schwaz tätig, was mir die Möglichkeit bietet, Patientinnen operativ zu behandeln und an den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Gynäkologie und Geburtshilfe teilzuhaben.

 

2010 eröffnete ich meine Privatordination in Hall.

 

T 05223/20125, F 05223/20125-15   |   M 0664/7504 3044